Bild 2 Bild 3

Vormittags wurde über verschiedene Themen wie Liebe, Freundschaft, Partnerschaft‘, ‚Zukunftsfragen‘ oder ‚Tod‘ gesprochen, nachmittags wurden diese Themen in unterschiedlichen Workshops oder Projekten aufgegriffen und auf oft sehr kreative Art bearbeitet. Das Programm begann und endete täglich mit einem Tageseinstieg bzw. Tagesausstieg im Meditationsraum oder in der Kapelle. Am letzten Abend reiste unser Schulseelsorger, Herr Hoppe, an und feierte mit uns die Hl. Messe in der Kapelle.

Bild 4 (640x480) Bild 5 (640x480)

Nach dem Abendessen und einer kurzen Erholungsphase in den Zimmern und auf den Fluren zogen dann beide Klassen in finsterer Nacht in den Wald zu einer vergnüglichen – und doch hin und wieder auch erschreckenden – Nachtwanderung.

Bild 6 (640x467)

Am Vormittag des letzten Tages wurden in einem gemeinsamen Abschluss durch Tanz, Film und Gesangsvorführung die Projektergebnisse vorgestellt.

Bild 7 (640x480) Bild 8 (480x640) Bild 9 (640x480)

Nach einem durchweg positiven Feedback von beiden Seiten – Schülerinnen wie Betreuern – ging es dann wieder zurück nach Paderborn.