Die „Neuen“

Wir begrüßen ganz besonders herzlich unsere neuen Schülerinnen an der Realschule St. Michael.

 

In einem festlichen Gottesdienst, der gemeinsam mit dem Gymnasium im Hohen Dom gefeiert wurde, segneten Herrn Pastor Hoppe, Frau Schmidt und Frau Pastorin Kohle jedes Kind persönlich. Zudem erhielten alle eine Schriftrolle mit guten Wünschen.

IMG_1562üb (1)Segnung

IMG_1572üb (2)Segnung

Anschließend wurden unsere Fünftklässlerinnen nach einer kurzen Begrüßung in der Aula von ihren Klassenleitungen Frau Karner und Herr Allroggen, bzw. Frau Berger und Frau Oppenhoff in ihre neuen Klassenräume geführt. Sie fanden dort auf den Tischen ihre Schulbücher, den Schulplaner, der ihnen als Willkommensgeschenk überreicht wurde und kleine Überraschungen zum „Festhalten“ und zum Versüßen des ersten Schultages.

Inzwischen haben sich die Mädchen schon gut eingelebt, da sie in den ersten Tagen neben erstem Fachunterricht in vielen Stunden bei der Klassenleitung zahlreiche Besonderheiten unserer Schule kennengelernt haben. Jetzt freuen sich schon alle auf den nächsten Freitag, an dem gemeinsam mit den Patinnen aus dem 9. Jahrgang die nähere Umgebung der Schule durch ein Stadtspiel erkundet wird.

Wir wünschen allen Neuankömmlingen weiterhin ein gutes Einleben, eine verlässliche Gemeinschaft und viel Erfolg an St. Michael!