Familiengottesdienst

Familiengottesdienst in St. Michael

„Jetzt fühlen wir uns hier richtig zu Hause!“, so lauteten viele Stimmen nach dem Familiengottesdienst am Sonntag, den 16. August in der voll besetzten Aula der Schule. Aus sieben neuen Eingangsklassen waren noch einmal zahlreiche 5. Klässerlinnen und 5. Klässler mit ihren Familien gekommen, um miteinander und vielen Lehrer/innen, sowie den Augustiner Chorfrauen den Schulbeginn zu feiern. Die neuen Eltern selbst hatten gemeinsam mit Schulseelsorgerin Bettina Schmidt den Gottesdienst vorbereitet und ihn passend zum Sonntagsevangelium unter das Thema gestellt: „Wir sind Ähren auf Gottes Weizenfeld“. Für jede neue Schülerin und für jeden neuen Schüler wurde eine Ähre mit Namen gestaltet; für jede Lehrkraft eine Blume: gemeinsam mit ihnen ergab sich so für alle Klassen das Bild eines Weizenfeldes, auf dem alle eine Gemeinschaft bilden, die in das große Miteinander der Schule eingebunden ist. Jesus selbst ist die Mitte, die alles zusammen hält. Die „Weizenfelder“ werden als Erinnerung an diesen Gottesdienst in die jeweiligen Klassen gebracht und dort aufgestellt.  Die musikalische Begleitung haben Schülerinnen aus den 6. Klassen beider Schulen übernommen, so wie Beate Schäfers vom Freundeskreis St. Michael. Pastor Achim Hoppe leitete als Schulseelsorger diesen lebendigen Gottesdienst und wurde dabei von älteren Messdienern/innen unterstützt, so wie auch von neuen Schülerinnen, die dieses Amt schon mutig übernommen haben. Für schönen Blumenschmuck  sorgte Schwester Gabriela. Am Ende begrüßte Diana Nillies auch im Namen der Schulpflegschaften unsere neuen Familien noch einmal und Mathilde Knye, als Vorsitzende des Freundeskreises St. Michael ludt  in dessen Namen zur anschließenden Begegnung in die Cafeteria ein. Dort verweilten alle noch gerne bei Getränken, Kuchen und guten Gesprächen. „Schön, dass so viele gekommen sind! – Schön, dass ihr alle bei uns an der Schule seid, ihr neuen Schülerinnen und Schüler! – Schön , dass wir an St. Michael so ein Netzwerk haben!“ Weitere Bildimpressionen…..

Der nächste Familiengottesdienst wird eine Meditation im Advent sein: „Die Nacht der Lichter“ am Freitag, den 4.12. um 18.30 Uhr, dieses Mal in der Klosterkirche. Alle Eltern, die diese mit vorbereiten möchten, sind jetzt schon herzlich am Dienstag, den 10.11. um 20 Uhr in die Schule eingeladen: zum Familiengottesdienstkreis St. Michael!

Text: Bettina Schmidt  Fotos: Thorsten Harnischmacher