Hausordnungen


SAM_1801Deckblatt „Goldene Regeln“ für einen achtsamen Umgang miteinander

Die Schülerinnen und Schüler verpflichten sich zur Einhaltung folgender Regeln an unserer Schule:

Respekt und Würde jedes Einzelnen

Wir gehen respektvoll miteinander um. Niemand hat das  Recht, andere auszulachen, zu beleidigen oder körperlich anzugreifen.

Wir verhalten uns immer freundlich und höflich.

Wir hören auf Weisungen von Lehrer/innen, Schwestern,  Sekretärinnen, Hausmeistern und Mitarbeiter/innen des Ganztagspersonals.

Rücksichtnahme

Wir nehmen Rücksicht auf die Gefühle und Interessen  anderer und der Gemeinschaft und sind bereit, eigene Interessen zurückzustellen, wenn dies der Gemeinschaft  nützt.

Hilfsbereitschaft

Wir helfen und unterstützen uns gegenseitig und vermeiden Egoismus und Rechthaberei.

„Gruppengeist“

Wir tragen zu einer guten und angstfreien Atmosphäre  bei und unterstützen gemeinsame Unternehmungen.

Das bedeutet konkret für mich:

SAM_1799MtBibelspruch

1. Pausenordnung 

2. Hinweise für Eltern