Kochen Klasse 8a

Wir kochen gemeinsam – Stärkung der Klassengemeinschaft der 8a

Bild Überschrift

Was macht man mit einem schönen Freitagabend, wenn man als Klasse eine gute Zeit zusammen verbringen will? – Man kocht gemeinsam und setzt sich an einen schön gedeckten Tisch zum gemeinsamen Essen.

So traf sich die Klasse 8a am 6.11.2015 bei Familie Prey, deren Töchter Melissa und Julia in die Klasse 8a gehen. Diese stellten nicht nur ihre Küche und ihr Wohnzimmer zur Verfügung, sondern den Schülerinnen auch noch fachkundige Hilfe zur Seite: Der große Bruder von Melissa und Julia ist gelernter Koch und zeigte gemeinsam mit einer befreundeten Köchin den Mädchen so manche Tricks und Kniffe in der Küche. Zudem hatten sie für die Mädchen ein komplettes italienisches 4 Gänge-Menu zusammengestellt, das nun zusammen gekocht wurde.

Bild 1

Bei der großen „Schneide-Aktion“ von Gemüse, Salat und Obst kam so richtig Stimmung auf, zumal die große Menge an zu schneidenden Zwiebeln zu so manchen Tränen führten. Wie man eine Zwiebel schnell und geschickt in Würfel schneidet, die Reife einer Ananas feststellt und sie effektiv schält sowie Orangen in leckere Filets schneidet, das lernten die Schülerinnen mit viel Spaß an diesem Abend.

Dann wurde die Pizza in Angriff genommen, die so manche Schülerin „alt“ aussehen ließ: Das „aus Versehen“ verstreute Mehl führte zu so manchen blassen Wangen und grauen Haaren… Das Kneten und Ausrollen machte aber offensichtlich großen Spaß:

Die Nudeln und die Soße wurden Kochshow-mäßig von unserem „Privatkoch“ zubereitet und von den Schülerinnen und auch der Lehrerin mit viel Interesse verfolgt. Wer weiß schon, dass man für eine leckere Tomatensoße statt Zucker viel besser Zimt nehmen kann, um den säuerlichen Geschmack zu neutralisieren?

Bild 13

Schließlich und endlich war der Tisch nett gedeckt, das Buffet aufgebaut und frei gegeben – und 31 hungrige Schülerinnen und Lehrer stürzten sich auf das leckere Mahl. Mit viel Genuss und Freude aßen wir gemütlich  und hatten viel Spaß zusammen.

Zum Schluss räumten wir auch noch gemeinsam auf und alle waren sich einig:

Das war ein gelungener gemeinsamer Abend!

Bild Ende

                                                                                                                                              Text und Fotos: K. Reinstadler