Sternsinger

sternsinger-2017

Sternsingeraktion an St. Michael mit tollem Spendenergebnis

Fünftklässler machten sich als Sternsinger in den Schulen St. Michael auf den Weg – 1017,14 Euro für das Kindermissionswerk Aachen

 

Am Vormittag des 10. Januar machten sich in den Schulen St. Michael 22 Mädchen und Jungen der fünften Klassen von Realschule und Gymnasium auf den Weg, um den Segen des neugeborenen Gottessohnes in die Klassen und Räume zu bringen. „Gemeinsam für Gottes Schöpfung – in Kenia und weltweit“ lautet das Thema der diesjährigen Sternsingeraktion. In drei Gruppen waren die Schülerinnen und Schüler jeweils in der Begleitung der Schulseelsorger Achim Hoppe und Bettina Schmidt sowie mit Referendar Maik Schmiedeler in den Gebäuden von St. Michael unterwegs, um für die Projekte der Sternsinger in Kenia und der Einen Welt zu sammeln und den Segen auf die Türen zu schreiben.         

In nur einer Schulstunde kamen durch den engagierten Einsatz der Heiligen Könige von St. Michael, ihrem schönen Gesang  und der großzügigen Spendenbereitschaft der Schul- und Klostergemeinschaft stolze 1017,14 Euro zusammen, die dem Kindermissionswerk in Aachen überwiesen werden konnten. Die schuleigene Sternsingeraktion endete wie auch in den letzten beiden Jahren in der Eingangshalle der Augustiner Chorfrauen, wo auf die ganze Gruppe als Dankeschön selbst gebackene Plätzchen von Sr. Anna warteten. Allen Spenderinnen und Spendern sei noch einmal herzlich gedankt mit dem Segenswunsch der Sternsinger:

„Wir bitten dich, segne nun dieses Haus und alle, die gehen ein und aus. Wir wünschen euch ein gesegnetes Jahr: Kaspar, Melchior und Balthasar!“

 

 

Text: Bettina Schmidt

Foto: Th. Harnischmacher